Krebs bekämpfen mit Vitamin B17

12.949996

EUR 12,95

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 86731-11

Gewicht 0,30 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Lieferzeit 1-2 Tage

Krebs bekämpfen mit Vitamin B17

Krebs bekämpfen mit Vitamin B17

Peter Kern: Krebs bekämpfen mit Vitamin B17

Die heilende Kraft der Aprikosenkerne

Es gibt Völker, die von Krebs nur selten betroffen waren, so lange sie sich traditionell ernährten. Die australischen Aborigines, die nordamerikanischen Indianer und die in den arktischen Gebieten lebenden Inuit gehören beispielsweise dazu. Was haben sie alle gemeinsam, das dafür sorgt, dass sie nahezu krebsfrei sind?

Ihre traditionelle Ernährung enthält einen Baustein, der in unserer »zivilisierten« Kost so gut wie nicht mehr vorkommt: Vitamin B17 (auch als Amygladin oder Laetrile bekannt). Dieser Stoff ist z.B. in den bitteren Kernen von Aprikosen, Pflaumen oder Kirschen sowie vielen anderen Obst- und Gemüsesorten enthalten. Bereits in den 1950er-Jahren entdeckten amerikanische Ärzte, allen voran der Mediziner Dr. Ernst Krebs, dass Krebs »nur« eine Mangelerkrankung ist, die durch das Fehlen dieses wichtigen Bausteins in der modernen Ernährung entsteht.

Lesen Sie hier, wie Sie Ihre Gesundheit durch den Verzehr ganz alltäglicher Lebensmittel schützen können, und was Vitamin B17 außerdem für alle tun kann, die bereits an Krebs erkrankt sind. Peter Kern ist Heilpraktiker und hat sich auf die natürliche Krebsbekämpfung spezialisiert. Seine Mut machenden, jahrelangen Erfahrungen auf diesem Gebiet sind in diesem Buch gesammelt.

Taschenbuch, 158 Seiten

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben