Impressum AGB Disclaimer Kontakt Home Sitemap Archiv Datenschutz
Informationsportal
   für Gesundheit &
      Alternativ-Medizin
Immer informiert
Newsletter
23.Jul.2014   13:52    
Interne Suche

Wechseljahresbeschwerden?



Ideal für Männer ab 40




















Neues Leben ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.co.uk / Javari.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Javari.fr / Amazon.it Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Top-Aktuell: Trigeminusneuralgie - Schluss mit dem Schmerz


Angst vor Augenlaser muss nicht sein! - Erfolgreiches neues Behandlungskonzept für ängstliche Patienten
Frankfurt, März 2007 - Wenn es um eine Operation am Auge geht, verspüren wohl die meisten Menschen ein mulmiges Gefühl im Bauch. Verständlich, denn schließlich stellen die Augen für die meisten das wichtigste Sinnesorgan überhaupt dar. „Angst vor Augenbehandlungen tritt bei fast jedem Patienten auf“, unterstreicht Dr. Christian Horstmann, Facharzt für Augenheilkunde und ärztlicher Direktor der ARTEMIS Augen- und Laserklinik Frankfurt. Nun gibt es ein speziell auf diese Patientengruppe zugeschnittenes Behandlungskonzept, welches Betroffenen die Furcht nimmt – besonders auch bei LASIK-Behandlungen.




Unwissenheit macht Angst
Zittern, schweißnasse Hände, Herzrasen und Atemnot – bei Angstpatienten löst schon allein der Gedanke an eine Augenoperation Panik aus. „Übersteigerte Furcht resultiert in den meisten Fällen aus Unwissenheit der Patienten. Deshalb setzen wir auf Vertrauen und Aufklärung“, erklärt Dr. Horstmann. Alle Ärzte der Frankfurter Klinik nehmen sich deshalb besonders viel Zeit für die schreckhaften Patienten und erklären ihnen alle Behandlungsschritte, Geräte und Instrumente ausführlich. Entspannte Atmosphäre und der Verzicht auf steriles Weiß sorgen zusätzlich für Beruhigung. Darüber hinaus bauen die Experten für gutes Sehen ein Vertrauensverhältnis zum ängstlichen Patienten auf – so fühlt er sich ermutigt Ängste und Fragen zu äußern. Bei starker Furcht sorgen Beruhigungsmittel für stressfreie Behandlungen, in besonderen Fällen wird eine Vollnarkose erforderlich. Grundsätzlich empfehlen Ärzte jedoch, nicht in jedem Fall und bei der kleinsten Untersuchung Medikamente einzunehmen. Zwar lässt sich dadurch die Angst vorübergehend eindämmen, doch fehlende positive Erfahrungen steigern sie weiter.

Keine Furcht vor LASIK
Auch beim LASIK-Verfahren zur Korrektur von Fehlsichtigkeit oder Hornhautverkrümmungen wenden die Mediziner diese Regeln an. Da die Behandlung allerdings die Mitarbeit eines wachen Patienten erfordert, können die Ärzte dem ängstlichen Patienten keine Vollnarkose oder stark wirksame Schlafmittel verabreichen. Bisher mussten schreckhafte Betroffene deshalb weiter Brille oder Kontaktlinsen tragen. „Heute haben wir jedoch die Möglichkeit durch Hinzuziehung einer speziell geschulten Anästhesistin und Gabe eines individuell dosierten Medikamenten-Mix – bestehend aus neuartigen angstlösenden sowie beruhigenden Mitteln – auch diesen Patienten die LASIK-Behandlung anzubieten“, erklärt Dr. Horstmann, der mit seinen Kollegen eine Vorreiterrolle auf diesem Gebiet einnimmt und die angstfreie Variante deutschlandweit erstmalig durchführt. Dadurch erzielen die Spezialisten bei bleibender Kooperationsfähigkeit des Patienten, dass er sich völlig entspannt. Auch erste Erfahrungen liegen schon vor: Keiner der bisher mit dem neuen Konzept Behandelten litt unter einer Angstattacke – fast alle von ihnen empfanden den Eingriff sogar als angenehm. „Ich freue mich, nun auch Angstpatienten, denen ich bisher von einer LASIK abraten musste, den Traum von einem Leben ohne Brille erfüllen zu können“, so Dr. Horstmann. Rund 200 Euro Mehraufwand müssen Patienten allerdings einkalkulieren, wenn sie sich für diese Methode entscheiden.

80.000 Deutsche unterziehen sich jedes Jahr einer LASIK-Behandlung, in über 99 Prozent der Fälle verläuft die Operation ohne ernste Komplikationen. „Das bedeutet aber nicht, dass beim Rest schwere Schäden entstehen“, unterstreicht Dr. Horstmann. Oft reicht eine zweite Korrektur aus, um entstandene Fehler zu beheben, Erblindungen durch LASIK sind in Deutschland nicht bekannt. Patienten erkennen anhand des Gütezeichens LASIK-TÜV, ob sie sich in sicheren Händen befinden, denn ein unabhängiges Gremium überprüft unter anderem die Erfolgsquoten operierender Ärzte. Nur Augenexperten, die bestimmte Prozentwerte erreichen, erhalten vom TÜV Süd ein Zertifikat.

Quelle: www.openpr.de


Weitere Infos:


   
Dieser Artikel wurde bisher 2 mal mit durchschnittlich 4.5 bewertet (auf einer Skala von 1 bis 5).
   
Artikelbewertung
Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie? Bitte bewerten Sie diesen Artikel.

  Zurück   Seitenanfang  


Das könnte Sie möglicherweise interessieren
listenpunktNOVAFON® - Massage-Tipps in unterschiedlichen Sprachen
listenpunktVorsicht Hausstaubmilbenallergiker: Beginn der Heizperiode kann zu starken Reaktionen führen
listenpunktWarum Weihnachtsleckereien Juckreiz verursachen können
listenpunktVideo: So werden Sie Nichtraucher mit MOVE
listenpunktNahrungsergänzung, aber natürlich
listenpunktDer Pilz im Mensch. Was tun?
listenpunktVenenprobleme bei Frauen
listenpunktBuch-Neuerscheinung: Die verschwiegene Epidemie
listenpunktDas Co-Enzym NADH ist der Power-Treibstoff des menschlichen Körpers
listenpunktDen Jahren mehr Leben geben
listenpunktProf. Spitz: Angst vor Hautkrebs darf nicht die positiven Eigenschaften der Sonnenstrahlen vergessen lassen
listenpunktAquion Wasserionisierer: ein Kater Killer
listenpunktSchutzwall gegen Viren: Ganz natürlich mit Granatapfelsaft-Extrakt die Abwehrkräfte stärken
listenpunktTageslichtlampen: Stimmungstiefs im Winter durch Lichttherapie entgegenwirken
listenpunktKlare Sicht voraus: CARE Vision jetzt auch in Würzburg
listenpunktEs müssen nicht immer Antibiotika sein
listenpunktDie heimliche Volkskrankheit
listenpunktAcaibeere - Powerfrucht des 21. Jahrhunderts
listenpunktWeltneuheit: Festigung und Stabilität des Skelettsystems mit Osflow®
listenpunktlasik germany®: Dr. Jörg Fischer laut BILD einer der Hamburger Top-Ärzte


Selbsthilfe-CDs

Raucherentwöhnung
Wollen auch Sie den festen und unumstößlichen Willen haben, von nun an Nichtraucher zu sein? Diese Selbsthypnose CD wird Ihnen dabei helfen, in Zukunft .....

Stressbewältigung
Langjähriges Ziel Frank Beckers war es, eine Audio CD zu entwickeln, mit deren Hilfe der Hörer sich in einen wunderschönen Entspannungszustand versetzen .....

Entspannung
Unser Alltag ist geprägt von Hektik und Stress. Arbeit, Haushalt, Familie – manchmal möchte man sich einfach eine Auszeit nehmen und all dem entfliehen. .....

Positives Denken - Ich wähle das Glück
Ja, es ist unsere Entscheidung das Glück zu wählen! Wenn wir morgens aufstehen, dann haben wir die Möglichkeit, uns für einen schönen, positiven Tag zu .....

Kopfschmerzen und Migräne
Wer unter Migräne leidet, weiß, wie belastend diese Erkrankung ist. Meist können sich die Patienten nur noch mit Schmerzmitteln helfen. Damit lindert man .....

Entspannungstipps von der Stress-Expertin: Vom Autogenen Training .....
In fünf Schritten lehrte Doris Kirch in ihrem Grundlagenwerk „Handbuch Stressbewältigung“, „den Tiger zu zähmen“. Auf fünf CDs stellt die bekannte Stress .....

Gewichtsreduktion
In der Theorie klingt Abnehmen leicht: Man muss nur gesund essen, Sport treiben und mehr Kalorien verbrauchen, als man dem Körper zuführt. Dann verbrennt .....

Kinderwunsch - Tipps aus der Naturheilpraxis
Können Sie sich vorstellen, dass sich Fruchtbarkeit auf natürliche Weise beeinflussen lässt? Wie würde es sich anfühlen, wenn der Druck, der mit einem .....

Buchtipps Finanzwelt
Max Otte, Wolfgang Köhler: Sicher durch den Crash
Michael Grandt: Der Crash der Lebensversicherungen
Ellen Hodgson Brown: Der Dollar Crash
 Bruno Bandulet: Das geheime Wissen der Goldanleger
Finanzkrise - na und?
 Gerhard Spannbauer: Finanzcrash
Retten Sie Ihr Vermögen, solange Sie noch können!

Neues Leben
Fachversand für Naturheilmittel
D-73266 Bissingen

Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher!